IMG-20190517-WA0027

Der erste Schritt ist getan…

Am 14. April 2019 machten wir den Spatenstich für unsere “Vocational School” in Agomeda

ca. 60 km nördlich von Accra.  Mit einer traditionellen Zeremonie wurde das Grundstück zuerst von einer Priesterin gesegnet, sodann wurde die Mutter Erde von einem Ältesten mit Wasser gnädig gestimmt, unser Vorhaben zu unterstützen, danach wurden die Geister durch Schnaps Milde gestimmt. Der Chief harkte nun 3 x mit der Harke auf die Erde ein. Unser Vorstandmitglied Frau Schmid durfte daraufhin 3 x mit dem Spaten ein Loch graben.

Zurück im Hof des Chiefs, wurden wir von den Dorfbewohnern über unser Vorhaben befragt und schließlich endete die Zeremonie mit traditioneller Musik.

Es war ein schönes Erlebnis!

Unser Plan: Bis in ca. 3 Jahren eine “Vocational School” mit 3 Gebäuden zu errichten.  Gestartet wird mit dem Bau des Schulgebäudes, damit wir sehr schnell den Jugendlichen in Agomeda und Umgebung das Schneidern beibringen können. Anschließend werden ein Verwaltungsgebäude und Schlafsääle gebaut.

Vor Kurzem haben wir die Architektenpläne erhalten. Es wurde ein Planungsteam von unserem Partnerverein “Akuma for Africa” in Ghana ins Leben gerufen, dass sich um den Bau kümmern wird.

Ama-Ghana-20190429_073430

 

 

IMG-20190517-WA0027

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>